Deutscher Gewerkschaftsbund

08.03.2016

Schulung für ehrenamtliche Sozialrichter/innen

Auch in diesem Jahr hat die DGB-Region Trier wieder eine Schulung für ehrenamtliche SozialrichterInnen angeboten. Acht Interessierte folgten der Einladung und wurden am 7. März von dem Referenten und Rechtsanwalt Müller-Erckens aus Neuwied über die Rechtsmittel im Sozialrecht informiert.

Bei einem gemeinsamen Abendessen im Arcadia Hotel kam es zu einem regen Austausch über ihr Ehrenamt. Alle Teilnehmer waren froh, dass mittlerweile auch für die Trierer Sozialrichter ein wohnortnahes Fortbildungsangebot existiert


Nach oben