Deutscher Gewerkschaftsbund

23.03.2018

Ro­sen am Frau­en­tag in Bit­burg

Der Internationale Frauentag hat eine lange Tradition. Die Forderung nach "Brot und Rosen", die die Frauenbewegung stellt, kam der Deutsche Gewerkschaftsbund in Bitburg gerne nach. Die Passantinnen freuten sich über die Aktion ihres DGB-Kreisverbandes. Das DGB-Büro aus Trier war mit Gewerkschaftssekretär Kevin Wagner präsent. Der DGB-Kreisvorstand Bitburg-Prüm war mit dem Kreisverbandsvorsitzenden Karl Baustert und seinem Team aktiv dabei. Der Kreisverband der IG BAU unterstützte die Aktion.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Bildergalerie
Podiumsdiskussion Trier 2017
zur Fotostrecke …
Artikel
7. Gesundheits- und Pflegestammtisch in Daun
Am 19.10.2017 war der DGB Regions- geschäftsführer James Marsh zu Gast beim 7. Gesundheits- und Pflege- stammtisch in Daun. Die Pflegestützpunkte im Landkreis Vulkaneifel und der VdK Kreisverband Wittlich-Daun veranstalteten diesen Informationsabend. weiterlesen …
Pressemeldung
Bundesweiter DGB-Aktionstag „Rente muss reichen!“ auch in Trier
DGB-Gewerkschaften wollen den politisch verordneten Renten-Sinkflug stoppen. Deshalb haben sie mit Blick auf die Bundestagswahl 2017 die Kampagne „Rente muss reichen!“ gestartet. Mit dem Pendler-Aktionstag, der an 310 Standorten in Deutschland durchgeführt wurde, erreichte die Kampagne ihren nächsten Höhepunkt. Zur Pressemeldung