Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB Jugend auf Berufsschultour

21. September BBS Bernkastel-Kues

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Mit Beginn des Ausbildungsjahres gastiert die DGB Jugend vom 5. bis zum 28. September 2017 an insgesamt 13 berufsbildenden Schulen im Land. Ein Team aus haupt- und ehrenamtlichen Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern ist dann vor Ort für die Berufsschülerinnen und Berufsschüler ansprechbar und informiert die Auszubildenden, beispielsweise über ihre Rechte als Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Hierzu werden mit drei Ausbildungsklassen sechsstündige Projekttage durchgeführt. Auf dem Hof informieren die Gewerkschaften in den Pausen interessierte Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte.

„Der Einstieg ins Berufsleben stellt die Auszubildenden vor viele Fragen. Gerade, wenn es um die eigenen Rechte und Pflichten oder auch die Mitbestimmungsmöglichkeiten in den Betrieben geht, besteht großer Beratungsbedarf. Deshalb schicken wir engagierte und fachlich fitte  Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter auf Tour, die alle Fragen beantworten können. Immer wieder wird das Team auch angesprochen, wenn in der Ausbildung etwas schiefläuft. Ich halte die Berufsschultour deshalb für ein ganz wichtiges Angebot der DGB Jugend“, so Dietmar Muscheid, Vorsitzender DGB Rheinland-Pfalz / Saarland.

In der Region Trier besucht die Berufsschultour die Berufsschule in Bernkastel-Kues am 21. September 2017 um 8.00 Uhr.


Nach oben