Deutscher Gewerkschaftsbund

31.01.2018

PerSe-Perspektive Selbstverwaltung in Trier

Arbeitnehmer-Vertreter und -Vertreter der Vollversammlung der Handwerkskammer Trier trafen sich gemeinsam mit der DGB-Region Trier am 30. Januar zum Thema "Grundlagen der Selbstverwaltung". Referent war Gerd Muschner, Bildungsreferent für das Projekt "PerSe-Perspektive Selbstverwaltung". Ein Projekt zur Stärkung der Selbstverwaltung des Handwerks.

Kernthemen der Veranstaltung waren die Struktur der Ehrenamtlichen Selbstverwaltung der HWK aber auch der hauptamtlichen Ebene. Es wurde erläutert wie die Entscheidungsprozesse in der HWK zustande kommen und die welchen Einfluss die ehrenamtlichen Ebenen auf diese haben. Aber auch für die zahlreichen Fragen der Teilnehmer nahm sich der Referent Zeit.

Es wurde vereinbart zur nächsten Veranstaltung am 5. Juni 2018 konkreter auf die Aufgaben der Vollversammlung der HWK einzugehen.

Termin: 5.06.2018, 18:30-20:30 Uhr, HWK Trier


Nach oben